Ingo Dykstra & JOchen Seeger

Ihre Experten für dauerhafte Lösungen und Einigung

Wir sind mehr als nur Juristen – wir sind entschlossene Vermittler, die sich engagiert dafür einsetzten, rechtliche Herausforderungen zu meistern und in enger Zusammenarbeit mit Ihnen die beste Lösungsstrategie zu entwickeln.

Wie wir IHNEN helfen können

Mit einer klaren Ausrichtung auf das Ziel, arbeiten wir systematisch an einer Lösung für den vorliegenden Konflikt.

Erstgespräch

Wir starten mit einem ausführlichen Beratungstermin, als Basis einer vertrauensvollen Zusammenarbeit.

Fallanalyse

Anhand einer sachlichen Analyse der Fakten, werden wir Ihre konkrete Zielvorstellung herausarbeiten.

Einschätzung

Unsere langjährige Erfahrung hilft uns dabei, den vorliegenden Fall zu beurteilen und die Kosten zu kalkulieren.

Lösungsansatz

Gemeinsam werden wir den richtigen Lösungsansatz für Sie erarbeiten und das Verfahren aufnehmen.

Unsere Grundsätze

Unser Bestreben liegt insbesondere darin, eine Einigung außerhalb des Gerichtssaals zu erzielen. Wenn dieses Vorgehen Ihren Präferenzen entspricht, würden wir uns freuen, Sie persönlich kennenzulernen – Gemeinsam entscheiden wir, ob eine Klage als letztes Mittel erforderlich ist.

Unser Rat kostet Geld. Wir sagen Ihnen vorher, was Sie investieren müssen und geben Ihnen auch während der Bearbeitung Ihrer Konflikte unverzüglich Nachricht, wenn sich eine Situation entwickelt, die zu Mehrkosten führt. 

01.

Erstmal tief durchatmen

Wir entscheiden zusammen ganz bewusst, ob eine Klage wirklich der richtige Lösungsweg ist. 

02.

Stress-Analyse durchführen

Ob sich ein Gerichtsverfahren in Ihrem Fall lohnt, entscheiden Sie anhand transparenter Kosten.

03.

Zusammen sind wir stark

Damit wir aus Überzeugung für Sie einstehen können, erwarten wir vollstes Vertrauen und Ihre Mitarbeit. 

Lassen Sie sich von uns helfen

Anwälte

Wir vertreten Sie aus Überzeugung.

Ich bin Ingo Dykstra. 

In Osnabrück und Münster habe ich Jura studiert. Im Anschluss arbeitete ich am Oberlandesgericht Oldenburg, der Staatsanwaltschaft Oldenburg sowie dem Amtsgericht Wilhelmshaven. Als einer der wenigen Juristen Deutschlands, war ich auch zwei Jahre im Einsatz- und Streifendienst bei der Polizei in Wilhelmshaven tätig. 2002 gründete ich die Rechtsanwaltskanzlei Dykstra in Wilhelmshaven und führe sie seit 2008 gemeinsam mit meinem Kollegen Jochen Seeger. 

2006 begann ich eine Weiterbildung auf dem Fachgebiet der Psychotherapie und arbeite mittlerweile ebenfalls als Psychotherapeut. Seit 2017 bin ich außerdem Lehrbeauftragter für Psychologie an der Jade Hochschule.

“Der Schlüssel zur Lösung liegt oft im tiefsten Verstehen des Problems.”
Ingo Dykstra

Ich bin Jochen Seeger.

Nach einer humanistisch geprägten Schulzeit und meinem Studium in Osnabrück und Hamburg, einschließlich eines Aufenthalts in San Francisco, habe ich verschiedenen Firmen als Geschäftsführer und Justiziar vorgestanden, eigene Gesellschaften gegründet und führe bzw. begleite diese zum Teil heute noch. Schwerpunkt dieser Betätigung war und ist der Handel, woraus sich auch mein arbeitsrechtlicher Schwerpunkt in der anwaltlichen Tätigkeit ergibt.

“Mit Erfahrung und Entschlossenheit zum Ziel. Erfolgreich durch klare Analysen und konsequentes Handeln.”
Jochen Seeger

Rechtsgebiete

Unsere Kanzlei ist offen für eine Vielzahl von Falltypen, weshalb wir die Rechtsgebiete nicht in den Vordergrund stellen möchten.

Neue Perspektiven: Unsere Aufmerksamkeit gilt dem Fall, nicht dem Rechtsgebiet

Sie fragen sich, ob wir der geeignete Ansprechpartner für Ihr Anliegen sind? Das möchten wir Ihnen wie folgt beantworten: In unserer Kanzlei legen wir großen Wert auf eine breite Expertise, die verschiedene Rechtsbereiche umfasst. Wir verfügen über vielfältige Qualifikationen und Erfahrungen, um Ihnen in unterschiedlichen rechtlichen Angelegenheiten kompetent zur Seite zu stehen und Ihren Fall präzise zu klassifizieren und entsprechend angemessen zu bearbeiten. 

Unser Anspruch ist es, flexibel und vielseitig auf Ihre Bedürfnisse einzugehen. Wir glauben fest daran, dass jeder Fall einzigartig ist und eine individuelle Betrachtung erfordert. Indem wir uns auf den konkreten Sachverhalt konzentrieren, können wir maßgeschneiderte Lösungen entwickeln, die den spezifischen Anforderungen und Zielen unserer Mandanten gerecht werden. Aufgrund unserer Erfahrung sind wir nämlich der Ansicht, dass eine Zuordnung zu einem spezifischen Rechtsgebiet erst nach einem eingehenden Erstgespräch erfolgen sollte, um eine lösungsorientierte Herangehensweise zu gewährleisten.

Unabhängig davon, ob es sich um zivil-, straf- oder arbeitsrechtliche Angelegenheiten handelt, streben wir danach, eine umfassende und effektive Unterstützung zu bieten. Dieses Vorgehen sichert nicht nur die Qualität unserer Dienstleistungen, sondern ermöglicht auch eine ganzheitliche Betrachtung der rechtlichen Herausforderungen, denen unsere Mandanten gegenüberstehen.

Schildern Sie uns Ihr Anliegen in einem Beratungstermin, damit wir gemeinsam prüfen können, wie wir Ihnen am besten helfen können. Ihre Fragen und Unsicherheiten nehmen wir ernst und sind bestrebt, Ihnen transparente und verständliche Antworten zu geben. Vertrauen Sie darauf, dass wir als ein erfahrenes Team Ihre rechtlichen Anliegen gewissenhaft und professionell behandeln.

Seien Sie sich sicher, wir empfehlen Sie weiter, wenn wir der Meinung sind, dass wir Ihnen nicht helfen können.

Unsere Bewertungen sprechen für sich

Meinungen

Das sagen unsere Klienten

Ein wirklich sehr kompetenter Rechtsanwalt, der in unserem Fall, einer Streitigkeit nach Trennung, wirklich äußerst kompetent vermittelt hat und uns so den Gang vor Gericht erspart hat. Danke!
Ein Mandant via Google
Super Anwalt, stand mir immer zur Seite und selbst als ich mich schon mit einem Schuldspruch sah, da das Verfahren ein wenig verzwickt war, konnte ich heute mit einem Freispruch aus einem Verfahren raus gehen. Er achtet auf jedes noch so kleine Detail beim Gericht und bei den Aussagen. Jederzeit würde ich, wenn ich wieder einen Anwalt bräuchte, Herrn Dysktra nehmen.
Eine Mandantin via Google
F.A.Q.

Häufige Fragen an uns

Sie können einen Erstberatungstermin ganz einfach über unsere Website buchen, uns eine E-Mail senden oder uns während der Bürozeiten telefonisch erreichen. Wir bemühen uns, Ihnen zeitnah einen Termin anzubieten, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

Wir haben eine Checkliste für Sie hier zusammengestellt.

Die Kosten für ein erstes Beratungsgespräch betragen 226,10€ inkl. Mehrwertsteuer. Bei einer Beauftragung werden diese selbstverständlich verrechnet. Welche Kosten in Ihrem persönlichem Fall entstehen, kann erst nach einem ersten Gespräch beurteilet werden.

Die Kosten hängen von der Komplexität und dem Umfang Ihres Anliegens ab. In der Erstberatung besprechen wir mit Ihnen die voraussichtlichen Kosten und bieten Ihnen Transparenz über alle anfallenden Gebühren. 

Die Dauer eines Rechtsverfahrens kann stark variieren und hängt von vielen Faktoren ab, wie der Komplexität des Falls, der Auslastung der Gerichte und ob es zu außergerichtlichen Einigungen kommt. Wir streben stets eine effiziente Bearbeitung Ihres Anliegens an und halten Sie über den Fortschritt auf dem Laufenden.

Ja, wir bieten auch Beratungen per Telefon oder über digitale Plattformen an. Dies ermöglicht eine flexible Rechtsberatung, unabhängig von Ihrem Standort. Bitte kontaktieren Sie uns, um einen entsprechenden Termin zu vereinbaren. Wenn Sie uns Ihre Unterlagen und Ihr Anliegen per Mail schicken, können wir oft schon mit der Bearbeitung beginnen, bevor wir uns das erste Mal in unserer Kanzlei gesehen haben.

Unsere Kanzlei zeichnet sich durch eine individuelle und empathische Beratung, tiefgreifendes Fachwissen und eine transparente Kommunikation aus. Wir legen großen Wert darauf, die bestmöglichen Ergebnisse für unsere Mandanten zu erzielen und gleichzeitig einen nachhaltigen Beitrag zur Lösung Ihrer rechtlichen Herausforderungen zu leisten.

Die Kombination aus einer Ausbildung zum Therapeuten für Psychotherapie und juristischer Arbeit bietet eine einzigartige Perspektive und einen Mehrwert für Mandanten, besonders in Bereichen, in denen emotionale und psychologische Aspekte eine Rolle spielen:

  • Empathisches Verständnis: Die psychotherapeutische Ausbildung ermöglicht es, ein tieferes Verständnis für die emotionalen und psychologischen Aspekte zu entwickeln, die oft bei rechtlichen Auseinandersetzungen eine Rolle spielen. Dieses Verständnis kann helfen, Mandanten besser zu unterstützen und ihre Bedürfnisse ganzheitlich zu betrachten.
  • Kommunikationsfähigkeiten: Psychotherapeuten werden darin geschult, effektiv zu kommunizieren und zuzuhören. Diese Fähigkeiten sind auch in der juristischen Praxis von unschätzbarem Wert, um die Anliegen der Mandanten vollständig zu erfassen und ihre Interessen klar und überzeugend zu vertreten.
  • Konfliktlösung: Die Ausbildung zum Psychotherapeuten umfasst Techniken zur Konfliktlösung und Mediation. Diese Kompetenzen sind besonders nützlich in juristischen Bereichen wie Familienrecht, Arbeitsrecht und bei Verhandlungen, wo eine einvernehmliche Lösung oft im besten Interesse der Parteien ist.
  • Stress- und Emotionsmanagement: Juristische Auseinandersetzungen können für Mandanten stressig und emotional belastend sein. Ein Anwalt mit psychotherapeutischem Hintergrund kann seinen Mandanten Strategien anbieten, um mit diesem Stress umzugehen, und ihnen durch schwierige Zeiten mit größerer emotionaler Unterstützung helfen.
  • Analytische Fähigkeiten: Die psychotherapeutische Praxis schärft die Fähigkeit, menschliches Verhalten und psychologische Muster zu analysieren. Diese analytischen Fähigkeiten können in der juristischen Praxis genutzt werden, um die Motivationen und möglichen nächsten Schritte der Gegenseite besser zu verstehen und vorauszusehen.
  • Ethik und Integrität: Sowohl in der Psychotherapie als auch in der Rechtspraxis sind ethische Überlegungen von zentraler Bedeutung. Die Verpflichtung zur Vertraulichkeit, zum Schutz der Privatsphäre und zum Wohlergehen der Mandanten ist in beiden Berufen verankert, was zu einer vertrauensvollen und sicheren Beziehung führt.

Siehe auch www.herr-therapeut.de